Kleisterpapier gestalten für Anfänger - Impressionen

Arbeiten meiner Teilnehmerinnen
Arbeiten meiner Teilnehmerinnen
Foto: T. Karipidis
Foto: T. Karipidis

09.Oktober 2016 - vhs Erlangen

Gestern gingen wir unserer Arbeit im Atelier bei schönstem Oktoberwetter nach - ein Genuß. Die Bögen trockneten schnell - wir legten mehrschichtige Dekore an. Fünf Arten von Kleisterpapier standen auf dem Programm. Wir haben gestrichen (Gestrichenes Kleisterpapier), Pinseldekore mit nichts anderem als dem Pinsel selbst gestaltet (KP mit Pinseldekor), verschiedene Äderungen erzeugt (Geädertes Kleisterpapier), Dekore mit weiteren Farben in den feuchten Kleister eingemalt (KP mit eingemaltem Dekor), und vor allem Kleister verdrängt (KP mit Verdrängungsdekor). Faszinierend wie unterschiedliche Muster sich mit ein und dem selben Werkzeug zaubern lassen. So faszinierend, daß ich vollkommen vergaß, diese wunderschönen Bögen zu fotografieren. Den Umstand, daß es am Morgen gemütlich - deswegen erst um 10 Uhr - losgehen sollte, haben zwei Frühaufsteherinnen aus Stuttgart für die Anreise genutzt. Sie wollen wieder kommen. Es muß sich gelohnt haben.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0