Zeitreise und Buntpapierwerkstatt - Impressionen

Fotos: T. Karipidis
Fotos: T. Karipidis

25. - 27. September 2017 - Schloß Aschach

Bis zum letzten Raum haben wir die Zeitreise durch das Sommerschloß Aschach ausgekostet. Der Speisesaal erinnerte uns schließlich an die reservierten Tische im Schloßhof, wo wir beim Slow Food nicht nur über das gemeinsame Thema Buntpapier schnell ins Gespräch kamen. Knitter-, Kleister-, Sprenkel- und Kleisterbatikpapier, sowie die exemplarische buchbinderische Weiterverarbeitung zu Zaubermappen standen auf dem Programm. Am dritten Tag gesellte sich der Modeldruck auf Kleisterpapier hinzu - schließlich weilte Beatrice Rose-Ebel, Darstellerin der Schloßprinzessin Louise und leidenschaftliche Stoffdruckerin mit regelmäßigem Workshopangebot im Schloß Aschach, unter den Teilnehmerinnen. Bei gefühlten 28 Grad im Schatten kamen alle ins Schwitzen - dafür trockneten die Bögen in Rekordzeit. Die Pausen genossen wir im kühlen Schatten der Schloßmühle am Ufer der Saale und schmiedeten Pläne für das nächste Mal.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0