Neuer Workshop im Freilandmuseum Bad Windsheim

Fotos T. Karipidis
Fotos T. Karipidis

Vorankündigung - 06. und 07. April 2019

Alten Handwerkstechniken, die sich aus gutem Grund über die Jahrhunderte erhalten haben, widmet das Fränkische Freilandmuseum auch im kommenden Jahr eine eigene Veranstaltungsreihe. Ob nun Sauerteigbrote im Holzbackofen gebacken oder Pulswärmer mit Perlendekor gestrickt werden - bei jeder schlicht anmutenden Herstellungstechnik gibt es Kniffe für ein gutes Gelingen. Diese geben die professionellen Handwerker in ihren Kursen leidenschaftlich weiter. Außerdem zeigen sie Verwendungsmöglichkeiten für die heutige Zeit. Für das Programm 2019 darf ich in meinem Lieblingsmuseum in Bad Windsheim einen Kleisterpapier-Workshop anbieten. Wir wollen mit einer Gruppe von maximal 7 Teilnehmern einen Tag lang Kleisterpapier mit feinen Mustern produzieren, die Papiere über Nacht trocknen lassen und am darauffolgenden Vormittag einige Bögen zu schönen Mitbringseln wie Karten, Lesezeichen, Faltschachteln oder Notizbüchern verarbeiten. Die edlen Papiere sind auch für Buchbindearbeiten wie Mappen- und Schachtelbau, für Collagen und zum Kalligrafieren bestens geeignet.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0