Workshop "Kleisterpapier gestalten" - Impressionen

Arbeiten der Teilnehmerinnen
Arbeiten der Teilnehmerinnen

06. und 07. April 2019 - Freilandmuseum Bad Windsheim

Am vergangenen Wochenende durfte ich mit dem "Kleistermobil" im Fränkischen Freilandmuseum in Bad Windsheim, genauer gesagt im alten Bauernhof aus Mailheim, der 1749 - also zur Blütezeit der Kleisterpapiermacherei - erbaut wurde, gastieren. Unter modernen Lichtverhältnissen, fließend Wasser, weiteren Räumen zum Trocknen der Papiere und nicht zuletzt im zauberhaften Ambiente der schablonierten Werkstattwände arbeitete es sich vorzüglich. Zu siebt  schwangen wir die Pinsel - mal mehrfarbig, mal in reinen, mal in gedeckten Farbtönen. Sodann bändigten wir den Farbkleister mit Kämmen, Bürsten, Spachteln, fast immer in Kombination mit mindestens einer der Musterwalzen -

und erfreuten uns derartig an der Arbeit, daß wir in der Kaffeepause bei Apfelkuchen einstimmig beschlossen, am zweiten Kurstag wieder zu kleistern, anstatt uns wie geplant der Weiterverarbeitung zu widmen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0