Kunsthandwerkermarkt "ausgefallen-ausgezeichnet"

18. und 19. Mai 2019 - Kaiserpfalz Forchheim in Oberfranken

An diesem Wochenende präsentieren 100 ausgesuchte Künstler, Kunsthandwerker und Designer in und um die Kaiser-pfalz Forchheim eine edle Vielfalt in Keramik, Holz, Glas, Metall, Schmuck, Leder, Stoff und nicht zuletzt in (Bunt-)Papier! "Jedes Jahr neu wählt die Jury des Pfalzmuseums Forchheim sorgfältig aus, wer in Forchheim ausstellen darf: Anspruchsvoll, künstlerisch und qualitativ hochwertig müssen die angebotenen Objekte sein! Das macht "ausgefallen - ausgezeichnet" zu einem der schönsten Märkte dieser Art in Deutschland", weiß der Veranstalter. Eine tolle Gelegenheit durch den historischen Stadtkern zu flanieren, sich von der großen, lebendigen Werkstatt inspirieren zu lassen, außer-dem kulinarische Köstlichkeiten, sowie den traditionellen Sonntags-Jazz-Frühschoppen, zu genießen und vor allem Wunderbares für sich und andere zu entdecken. Die Buntpapier-Manufaktur hat frische Bogenware und Endprodukte - "Magische Augen", "Wundertüten" und weitere Überraschungen - im Gepäck. Materialbedingt erwarte ich Sie im Innenraum der Kaiserpfalz. Hereinspaziert an beiden Tagen von 10 bis 18 Uhr!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0